© 2019 Susanne Achermann  |  Impressum & Datenschutz

TCM & Kinesiologie

Touch for Health hat mit der Traditionellen chinesischen Medizin unter anderem das System der 5 Elemente und die Antik-Akupunkturpunkte und deren „Gesetzmässigkeiten“ gemeinsam. In der Kinesiologie arbeiten wir mit dem Stärkungs- und Kontrollzyklus. Es gibt jedoch noch weitere Zyklen, die in der Bestandesaufnahme der Unter- und Überenergien ersichtlich werden. Dahinter steckt ein grosses Potenzial, energetisch-psychologische Bezüge zum Mitgebrachten zu verstehen und anzuwenden und mit aktuellen Beispielen aus der Praxis zu verknüpfen. Somit spannen wir eine Brücke zwischen der TCM, Psychologie und Kinesiologie.

Weitere Bereiche zum Kennenlernen sind die inneren und äusseren Verläufe der Meridiane, der Dreifach-Erwärmer in seiner wichtigen Funktion als übergeordneter Regelkreis in der Generierung von Qi, die Bedeutung des Verlaufs des Blasenmeridians mit seinen Zustimmungspunkten auf dem Rücken, 5 geistige Ebenen, Yin/Yang, Körpersubstanzen, Zang/Fu Organe,  8 Prinzipien und Einiges mehr. 

 

Sie erweitern Ihre Fachkompetenz und lernen, mit mehr Hintergrundwissen aus der TCM, bereits bekannte Techniken vertieft und effizient anzuwenden und in ihre Arbeit zu integrieren.

Daten 2021

Freitag, 29.01.2021

Samstag, 30.01.2021

Dauer

2 Kurstage, 14 Stunden

Kosten

CHF 400.-

inkl. ausführliches Kursmanual

Voraussetzung

150 Std. Kinesiologische  Ausbildung oder kinesiologische Berufsausbildung.

Kursort

Praxis KinerQi

Alpenstrasse 4

6004 Luzern

  zurück zur Kursübersicht